Buchungsanfrage Schulprogramm

Alle Hände im Spiel

Interaktive Werkbetrachtung mit Gestaltung (120 Minuten)
Kunst

Inhaltlich werden in diesem Programm die Schwerpunkte „menschliche Figur“ und „interaktive Kunstformen“ thematisiert. Das Befinden eines Menschen lässt sich neben dem Gesicht auch mit Gestik und Körperhaltung ausdrücken. Das Programm greift diese Idee auf und thematisiert, wie in bestimmten Kunstwerken der Schausammlung vor allem die Hände Aufschluss über die Gefühls- und Gedankenwelt der dargestellten Personen geben.

Die SchülerInnen fühlen sich hier in die Figuren ein, indem sie Posen auf Kunstwerken nachstellen. Anhand dieser Übung wird die Bildaussage des jeweiligen Kunstwerks erschlossen. Dadurch, dass persönliche Darstellung, Kommunikation und Selbstinszenierung hier alleinig über Körpersprache verhandelt wird, lernen die SchülerInnen diese gezielt zu erkennen und einzusetzen. Darüber hinaus wird ihre Körperwahrnehmung geschult. Den Abschluss bildet ein Quiz zum Thema „Hände in unserer Kultur“. Alternativ bietet es sich an, eine Collage zu erstellen.

Dauer: 120 Minuten

Preis: 4,50 Euro pro SchülerIn

Eintritt frei, Begleitpersonen frei

weniger als 16 Personen Pauschalpreis

max. Gruppengröße 25 Personen

Kontakt:
Tel. 0941-29 714-0
info@kog-regensburg.de

Hände

pdf-Datei, Größe: 653 KB

Ihre Kontaktdaten

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Mit freundlicher Unterstützung von

  Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
  Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration
  Stadt Regensburg
Kulturpartner
  Kulturpartner Bayern 2