Veranstaltungen

Werkstatt für Groß und Klein

Paweł Althamer ist vor allem Bildhauer, der gerne lebensgroße Figuren baut. Oft sind es Selbstporträts. Ähnlich wie der Künstler wollen wir Gipsmasken vom eigenen Gesicht gestalten. Das geht am besten in Zweier-Teams, mit Gipsbinden ist es schnell gemacht. Seinen Gesichtsabdruck kann dann jeder nach dem Austrocknen wie er möchte weitergestalten und sich z.B. in ein Tier verwandeln! Auch diese Idee kommt von Paweł Althamer. In der Ausstellung gibt es eine lustige Zeichnung: Er ist zeigt sich hier doppelköpfig – auf der einen Seite sein Gesicht, auf der anderen der Umriss einer Ziege.


Workshopinfo

Wenn ich ein Tier wäre... . Werkstatt für Groß und Klein

mit Isabell Stein M.A. und Karla Volpert, Diplompädagogin, Museumspädagoginnen
ab 6 Jahren bis 99 Jahre, max. 15 Personen

Modellieren mit Gipsbinden, Draht, Papier, Malen mit Acrylfarbe

Kinder 40 Euro, Geschwisterermäßigung 6 Euro; Erwachsene 60 Euro
Familienermäßigung (zwei Personen 6 Euro, drei Personen 12 Euro, vier Personen 18 Euro)

Dieser Workshop ist abgesagt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wenn ich ein Tier wäre...

Mit freundlicher Unterstützung von