Aktuelle Informationen zu Ihrem Museumsbesuch

Nachweis-Dokumente

Für den Museumsbesuch gilt die 2G plus-Regelung. Zusätzlich zum Impf- oder Genesenen-Nachweis benötigen Sie auch einen negativen Schnelltest. Kinder bis zum sechsten Geburtstag, Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen sowie noch nicht eingeschulte Kinder stehen Getesteten gleich. Kinder und Jugendliche ab dem Alter von 12 Jahren und drei Monaten müssen jedoch einen Impf- oder Genesenen-Nachweis erbringen.

Detailierte informationen finden Sie in der Fünfzehnten Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV) vom 23. November 2021.

Impf- und Genesenennachweise

Bitte halten Sie Ihren Impf- bzw. Genesenennachweis bereit. Dieser wird vor Ihrem Besuch an der Kasse geprüft. Sie benötigen eines der folgenden Nachweis-Dokumente in schriftlicher oder digitaler Form:

  • Impfnachweis hinsichtlich einer vollständigen Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2.
     
  • Genesenennachweis über eine vorherige Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2, die mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurückliegt.

Negativer Schnelltest

Des weiteren benötigen Sie einen negativen Test, der das Nichtvorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 beweist. Selbsttest können dabei leider nicht berücksichtigt werden. Der Test muss von einem Leistungserbringer nach § 6 Absatz 1 der Coronavirus-Testverordnung vorgenommen oder überwacht werden (z.B. Testzentren, Apotheken, Arztpraxen). PCR-Test und PoC-Tests gelten 48 Stunden nach der Durchführung, PoC-Antigentests 24 Stunden.

Eine Übersicht der Testmöglichkeiten finden Sie auf der Website der Stadt Regensburg. Die nächste Teststelle ist die Arnulf Apotheke am Arnulfsplatz. Testtermine können Sie online unter https://apo-schnelltest.de/thoma-apotheken buchen.

Kinder stehen wie folgt Getesteten gleich:

  • Kinder bis zum sechsten Geburtstag,
  • Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen,
  • noch nicht eingeschulte Kinder 

Maskenpflicht und Hygienemaßnahmen

Um das Infektionsrisiko mit dem Corona-Virus zu reduzieren, bitten wir Sie die folgenden Regeln bei Ihrem Besuch im Kunstforum Ostdeutsche Galerie zu beachten:
 

  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände.
     
  • Bitten tragen Sie im Museum eine FFP2-Maske. Für Kinder gilt die Maskenpflicht ab dem sechsten Lebensjahr. Bis zum 15. Lebensjahr ist eine medizinische Maske ausreichend. Jugendliche ab 16 Jahren bitten wir eine eine FFP2 zu tragen.
     
  • Bitte halten Sie das Geld für Ihr Eintrittsticket möglichst passend bereit. Alternativ können Sie mit Karte zahlen.
     
  • Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen.
     
  • Bitte folgen Sie dem Besucherleitsystem.
     
  • Die Anzahl der Personen, die sich gleichzeitig im Museum und in einem Ausstellungsraum befinden dürfen, ist begrenzt.
     
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen des Aufsichtspersonals.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Die Direktion

Mit freundlicher Unterstützung von